Mittwoch, 22 September 2021

Hötzinger-News


Reisebusfahrer vom alten Schlag

Quelle: PNP


wir stellen vor: Manfred Wagner

Manfred Wagner

Manfred Wagner ist neuer Auszubildender „Kaufmann für Büromanagement“ bei Hötzinger-Reisen

Im September 2018 hat Manfred Wagner seine Ausbildung zum „Kaufmann für Büromanagement“ bei Hötzinger-Reisen begonnen.
Als tatkräftige Unterstützung steht er damit Brigitte Kunstbeck in allen Verwaltungsangelegenheiten zur Verfügung.
Wir wünschen ihm eine erlebnisreiche, abwechslungsreiche Lehre, viel Erfolg und natürlich auch Freude an der Arbeit für die nächsten 3 Jahre seiner Ausbildungszeit!


Vielfahrer des Jahres 2018

Vielfahrer des Jahres 2018

Hötzinger-Reisen vergibt zum 2. Mal die Auszeichnung „Vielfahrer des Jahres“

Das Ehepaar Gisela und Michael Altmann aus Ottmaring erhielt dieses Jahr die Auszeichnung „Vielfahrer des Jahres 2018“ von den beiden Geschäfts-führern Birgit Hötzinger-Baumgartner und Hubert Baumgartner überreicht.

Sichtlich erfreut waren die beiden über einen tollen Reisegutschein mit Geschenk und einen Blumenstrauß für die Dame.

Das Ehepaar Altmann hatte die meisten eingelösten Vielfahrerkarten für die Reisesaison 2018 vorzuweisen. Somit waren sie klarer Favorit für die Verleihung.

Die Hötzinger-Vielfahrerkarte erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit und kann im Gruppenreisebüro jederzeit angefordert werden.

Gerne können Sie die Hötzinger-Vielfahrerkarte auch über unser Kontaktformular anfordern. 


Von ABBA-Mania bis "zünftig war's" - Das Sommerfest bei Hötzinger Busreisen

News Sommerfest 170718

   Quelle: Donau/Plattlinger Anzeiger, 17.07.2018


Jubiläums-Betriebsausflug Hötzinger-Reisen GmbH, 45 Jahre!

UPHR0135

Zum Jubiläums-Betriebsausflug, natürlich mit dem einen Bus, lud die Firma Hötzinger-Busreisen aus Forsthart das gesamte Betriebsteam mit Partnern und Familien, dieses Jahr in die schöne Landeshauptstadt München ein.
 
Künzing. Nach einer rasanten Fahrt im 4-D-Kino des Bavaria-Filmstudios in Geiselgasteig machte die Gruppe eine interessante Führung durch die Filmkulissen und aktuellen Filmdrehs. Unter andrem  wurde eine Testaufnahme im ARD-Wetterstudio mit der Gruppe aufgezeichnet. Als Moderatorin fungierte hier Firmenchefin Birgit Hötzinger-Baumgartner, die auch diesen Beruf und die Hintergrundarbeiten in solch einem Wetterstudio  als sehr interessant empfand. Vorbei an den Filmkulissen des „Fuck You Göthe“ Klassenzimmers und des aktuellen Kinofilms von „Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführers“ erfuhr die Gruppe von weiteren Produktionen, die in der Filmstadt aktuell gedreht werden.

Nach einem tollen, gesunden  Mittagessen, natürlich im absolut angesagten Event – Lokal „Hans im Glück“ ging es weiter in eine ganz besondere neue Attraktion für München, der Jochen-Schweizer-Arena. Nach dem Motto „Du bist, was du erlebst..." bestaunte die Gruppe eine ganz neu erbaute Anlage des „Body-Flyings“.

Selbst ausprobieren überließen die Busfahrer dann aber doch lieber den Profis und genossen bei strahlendem Sonnenschein Kaffee und Kuchen im Erlebnis-Biergarten der gigantischen Anlage. Voll bepackt und mit tollen neuen Eindrücken ging es am frühen Abend wieder nach Hause. Das nächste Jubiläums-Ereignis für die Mitarbeiter und dann auch für alle Kunden und Geschäftspartner von Hötzinger-Reisen wird das Jubiläums-Sommerfest am 14. Juli auf dem Betriebsgelände der Firma sein.

Die beiden Geschäftführer, Hubert Baumgartner und Birgit Hötzinger-Baumgartner bedankten sich nochmals ganz außerodentlich beim Team für die stets gute Zusammenarbeit und das große Engagement.