Samstag, 20 Oktober 2018

 

  Button zurueck

 

Allgemeine Reisebedingungen

 

Button zurueck

 

Abweichende Reisebedingungen bei Flugreisen

 

 

 Allgemeine Reisebedingungen

Anmeldungen für alle Reisen erbitten wir möglichst frühzeitig. Die Zuteilung der Sitzplätze erfolgt in der Regel nach der Reihenfolge der Anmeldung. Mit  der Anmeldung werden die Reisebedingungen anerkannt. Die Anmeldung ist schriftlich, telefonisch oder mündlich bindend.

Die Unterbringung bei Mehrtagesreisen erfolgt im Allgemeinen in Zweibettzimmern. Einzelbettzimmer sind grundsätzlich nur in begrenzter Anzahl vorhanden und erfordern einen Aufpreis.

Das Reisegepäck wird frei, jedoch ohne jegliche Haftung befördert.

Für alle Fahrten ist je nach Bestimmung ein gültiger Bundespersonalausweis oder Reisepass mitzuführen.

Bitte beachten Sie die Zoll- und Devisenbestimmungen des jeweiligen Landes. Wird eine Reise wegen ungenügender Teilnehmerzahl abgesagt, erstatten wir selbstverständlich die bereits vorab gezahlten Beträge zurück. Ein darüber hinausgehender Anspruch ist ausgeschlossen.

Müssen wir eine Reise wegen zu geringer Teilnehmerzahl absagen, erfolgt eine Benachrichtigung bei Mehrtagesreisen 3 Wochen und bei Tagesfahrten eine Woche vor Fahrtantritt telefonisch. Wir erstatten Ihnen dann den geleisteten Reisebetrag zurück. Weitere Ansprüche können nicht gestellt werden. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.

Gesonderte Reisebedingungen bei Flugreisen: Bitte beachten Sie die gesonderten Reisebedingungen bei Flugreisen! Diese sind extra bei der jeweils angebotenen Flugreise aufgeführt!

Musical-und Theaterkarten müssen bei Reisebuchung komplett in Rechnung gestellt werden. Eine Rückerstattung bei einer Stornierung ist hier nicht möglich. Als Alternative kann evtl. nach einer Ersatzperson gesucht werden.

Rücktritt: Bei Rücktritt bis 21 Tage vor Reisetermin € 13.-- Bearbeitungsgebühr, vom 21. - 4. Tag 50% des Reisepreises. Bei Rücktritt in den letzten 3 Tagen oder Nichterscheinen zur Abfahrt müssen wir den vollen Reisepreis berechnen, falls keine Ersatzperson gestellt werden kann.

Rücktritt bei Tagesfahrten: Ab dem 3. Tag vor Reisebeginn berechnen wir bei Absage die Hälfte des Reisepreises!

Wir garantieren für eine gewissenhafte und sorgfältige Vorbereitung und Durchführung jeder Reise. Bei Eintreten unvorhergesehener Ereignisse oder höherer Gewalt behalten wir uns eine Änderung der Fahrtroute vor.

Jeder Fahrteilnehmer wird bei uns über die gesetzlichen Mindestbestimmungen hinaus versichert. Auf unserem Betriebshof oder in unserer Garage bieten wir Ihnen Abstellmöglichkeiten für Ihr Auto.

Wir sind eine Agentur der “Hanse Merkur” Reiseversicherungs AG und empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bei Mehrtagesreisen ab € 10.00 oder ein „3xbesser-Schutz-Paket“ ab  € 15.00. Fragen Sie bei Buchung Ihrer Reise danach!

Es beinhaltet: Reiseabbruchskosten / Reiserücktrittskosten / Reisekrankenversicherung / Reisegepäcksversicherung mit Rundum-Sorglos-Service! Weitere Informationen dazu bei uns im Büro!

Anzahlung bei Mehrtagesreisen: Bitte haben Sie Verständnis, dass mit der Anmeldung zu Mehrtagesreisen eine Anzahlung von 10% des Reisepreises eine Anzahlung von 10% des Reisepreises bzw. mindestens € 50,00 pro Person fällig ist.

Raiffeisenbank Deggendorf

IBAN DE52 7416 0025 0004 3422 40

BIC  GENODEF1DEG

Sparkasse Deggendorf

IBAN: DE89 7415 0000 0430 7004 35

BIC BYLADEM1DEG

Bitte vermerken Sie unbedingt RechNr., Reiseziel und Reisedatum, sowie Ihre genaue Anschrift und Telefonnummer

 

 

 

Achtung: Abweichende Reisebedingungen bei Flugreisen:

Rücktritt des Kunden, Umbuchung, Ersatzteilnehmer
1. Rücktritt
Treten Sie vom Reisevertrag zurück oder treten Sie
die Reise nicht an, können wir Ersatz für die getroffenen Reisevorkehrungen und unsere Aufwendungen
verlangen. Unser Ersatzanspruch ist unter Berücksichtigung der gewöhnlich ersparten Aufwendungen
und möglichen anderweitigen Verwendung pauschaliert. Die Höhe des Ersatzanspruches entnehmen Sie
bitte dieser Rücktrittspauschalen.

2. Rücktrittspauschale
Beachten Sie bitte unbedingt etwaige abweichende
Angaben beim einzelnen Angebot! Alle Angaben pro
Person, sofern unten nicht anders angegeben! Bitte
beachten Sie außerdem: haben Sie mehrere Leistungen mit Einzelpreisen zusammengestellt (z.B. Flug
und Rundreise), so sind die Stornogebühren dafür
einzeln zu ermitteln und anschließend zu addieren.
Bei Einzelbuchungen:


bis 45 Tage 20% des Reisepreises  
bis 35 Tage 30% des Reisepeises
bis 15 Tage 50% des Reisepreises
bis 07 Tage 60% des Reisepreises
bis 01 Tag   80% des Reisepreises
am Anreisetag 90% des Reisepreises
Für Buchungen mit Linienflügen und/oder mit sofortiger Ticketausstellungsfrist gelten gesonderte Bedingungen.
bis 45 Tage 30% des Reisepreises  
bis 35 Tage 40% des Reisepeises
bis 15 Tage 60% des Reisepreises
bis 07 Tage 70% des Reisepreises
bis 01 Tag 80% des Reisepreises
am Anreisetag 90% des Reisepreises

3. Umbuchung
Sollen auf Ihren Wunsch nach der Buchung der Reise
Änderungen hinsichtlich des Reisetermins, des Reiseziels, des Ortes des Reiseantritts, der Unterkunft
oder der Beförderungsart vorgenommen werden, so
entstehen uns in der Regel die gleichen Kosten wie
bei einem Rücktritt Ihrerseits. Wir müssen Ihnen daher die Kosten in gleicher Höhe berechnen, wie sie
sich im Umbuchungszeitpunkt für einen Rücktritt
ergeben hätten. Bei anderweitigen, geringfügigen
Änderungen berechnen wir jedoch nur eine Bearbeitungsgebühr von € 25,00

4. Ersatzteilnehmer
Bis zum Reisebeginn kann sich jeder angemeldete
Reiseteilnehmer durch einen Dritten ersetzen lassen,
wenn Sie uns dies mitteilen. Wir können jedoch dem
Wechsel in der Person des Reisenden widersprechen,
wenn dieser den besonderen Reiseerfordernissen
nicht genügt oder seiner Teilnahme gesetzliche Vorschriften oder behördliche Anordnungen entgegenstehen. Tritt eine Ersatzperson in den Vertrag ein, so
haften Sie mit dieser zusammen als Gesamtschuldner für den Reisepreis und die durch den Eintritt des
Dritten entstandenen Mehrkosten.

5. Schriftform
Rücktritts-, Umbuchungs- und Änderungserklärungen sind grundsätzlich formlos möglich, sollten in Ihrem Interesse aus Beweisgründen aber in jedem Fall schriftlich erfolgen.

Wir empfehlen Ihnen bei allen Flugreisen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung - buchbar bei uns im Büro mit und ohne Selbstbehalt!